Spanisch am OG

¡Bienvenid@s al mundo hispanohablante!

Fachkolleginnen: Anna Christina Csenar, Mareike Kremling

Kann man am OG mit Spanisch neu beginnen?

Ja, alle interessierten Schüler*innen können mit Spanisch in der E-Phase als 2. oder 3. Fremdsprache neu beginnen. Dieser Unterricht findet mit vier Stunden in der Woche statt.

Ich habe schon Spanisch in der Mittelstufe gelernt. Bin ich dann mit den Anfängern in einem Kurs?

Das OG Eschwege bietet Spanischunterricht für Schüler*innen, die in der Mittelstufe mit Spanisch als dritte Fremdsprache angefangen haben, an, diesen Unterricht mit drei Stunden in der Woche fortzusetzen.

Kann ich in Spanisch auch Abitur machen?

Es besteht für alle Schüler*innen die Möglichkeit, ihr Abitur in Spanisch (schriftlich oder mündlich) abzulegen.

Was sind unsere Inhalte?

Schüler*innen lernen natürlich die elementos básicos wie z.B. sich vorstellen, über sich und seine Familie sprechen, über seine Freizeit und Pläne, aber auch Bewerbungen schreiben (für eventuelle Praktika im Ausland). Schüler*innen lernen Spanien und Südamerika besser kennen, erarbeiten, wie die momentane Situation für Jugendliche in Spanien ist, erfahren mehr über die Situation von Flüchtlingen in ihren Heimatländern, aber auch in den Zielländern an konkreten Beispielen. In den späteren Lernjahren setzen wir uns mit der Geschichte Spaniens und der conquista Amerikas auseinander. Und natürlich gehören auch Film und Musik zu unserem Spanischunterricht.

DELE

(Diploma de Español como Lengua Extranjera)
Seit dem Schuljahr 2018/19 bieten wir an, das DELE Zertifikat für Schüler*innen am Cervantes Institut in Frankfurt abzulegen. Ein Vorbereitungskurs wird angeboten, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Scroll to Top