Schul- und Unterrichtsbetrieb nach den Weihnachtsferien

Die aktuell für den Schulbetrieb geltenden Maßnahmen wollen und müssen wir nach dem derzeitigen Stand der Planungen auch nach den Weihnachtsferien fortsetzen. Bitte richten Sie sich darauf ein, dass wir nach den Weihnachtsferien voraussichtlich mit denselben Regelungen in den Schulalltag starten werden, wie Sie sie aktuell vor den
Weihnachtsferien bereits kennengelernt und eingeübt haben. Das bedeutet für den Schul- und Unterrichtsbetrieb ab Montag, den 10. Januar 2022, nach aktuellem
Planungsstand: …

weiterlesen »

Mary, did you know? – Ein Projekt des Chors der Eschweger Gymnasien

Der Chor II aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 8 bis 13 von Friedrich-Wilhelm-Schule und Oberstufengymnasium hat unter der Leitung des Musiklehrers Andreas Worm den modernen Weihnachtsklassiker „Mary, did you know“ eingesungen und eingespielt. Die atmosphärisch perfekt zum Song passenden Filmaufnahmen sind unter der Regie von Paul Straßner, Schüler der Musikklasse 8b der FWS, in der Marktkirche mit viel zusätzlichem Kerzenlicht entstanden.

weiterlesen »

Weihnachtsgruß an die Schulgemeinde

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
über das beherrschende Thema in diesem Jahr 2021 wollen wir hier keine Worte verlieren – damit umzugehen war für uns alle schwierig genug! Aber wir können auch stolz sein, zum Beispiel auf die Disziplin, die wir alle gezeigt haben, und auf die Bereitschaft aller, Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen…
Lesen Sie hier den Weihnachtsgruß der Schulleitung.

weiterlesen »

Jugend-schreibt-Projekt der FAZ – Merle Seeger veröffentlicht Reportage

Merle Seeger aus dem Grundkurs Deutsch der Q3, unterrichtet von Frau Dr. Landau, hat es bei dem
diesjährigen Projekt geschafft, ihre Reportage einer weltweiten breiten Leserschaft vorzustellen.
Darin schildert sie die vielfältigen Erlebnisse des 34-jährigen Mechatronik-Ingenieurs Florian Weich
auf seiner einjährigen Fahrradtour durch Südamerika.

weiterlesen »

Außerschulischer Lernort begeistert für MINT-Fächer

Unter dem Motto „Deine Welt für morgen“ kam im November 2021 der Touch Tomorrow Truck auch an das Oberstufengymnasium. Das rollende Mitmach-Labor will bei Schülerinnen und Schülern Verständnis dafür wecken, dass MINT-Bildung eine wesentliche Grundlage der heutigen Lebens- und Arbeitswelt ist und in der Zukunft eine noch größere Bedeutung erlangen wird. Die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase konnten im Touch Tomorrow Truck der Dr. Hans Riegel-Stiftung an verschiedenen Stationen mit Themen aus Naturwissenschaft und Technik arbeiten. Sie wurden dabei von speziell geschulten MINT-Coaches und dem Team der Bundesagentur für Arbeit unterstützt.

weiterlesen »

Faszination Naturwissenschaften: Erfolge bei der Biologie-Olympiade

Die Biologie-Olympiade ist ein Wettbewerb, der sich über mehrere Runden erstreckt und auf Bundesebene beginnt. Dabei werden Hausarbeiten, außerschulische Klausuren und in den weiteren Runden die Laborarbeit bewertet. „Besonders zu loben ist“, so Daniel Gottsleben, „dass die Teilnehmenden relativ selbständig die Aufgaben bewältigt haben.“ Der Einsatz hat sich gelohnt …

weiterlesen »

Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab Donnerstag, dem 11. November 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schulleiterinnen, liebe Schulleiter,
in Ergänzung zum Schreiben von Herrn Staatsminister Prof. Dr. Lorz vom vergangenen
Donnerstag, dem 4. November 2021, teile ich Ihnen mit, dass die hessische Landesregierung
aufgrund der aktuellen pandemischen Situation heute eine weitere Anpassung
der Coronavirus-Schutzverordnung beschlossen hat, welche ab Donnerstag, dem 11. November 2021, gilt.

weiterlesen »

Deutsch-Leistungskurs fragt nach …

Gretchen. Schon der Titel der theatralen Videoinstallation des wohl bekanntesten Goethe-Dramas wirft Fragen auf: Wieso wird hier Gretchen in den Mittelpunkt gerückt? Was ist die zentrale Aussageabsicht des Stückes? Wird hier ein zeitgenössischer Konflikt repräsentiert?

weiterlesen »

Architektur in Eschwege hautnah erleben – Schüler der Q3 studieren die Bauelemente der Marktkirche im Kunstunterricht

Das Bauwerk in seiner Komplexität wahrzunehmen und dessen architektonische Gestaltung, das Zusammenspiel von Funktion, Konstruktion und Form zu erkennen, war Ziel dieser echten Begehung.
Günther Stille (Stadtführer a.D.) ermöglichte den Schülerinnen und Schülern dabei ganz besondere Einblicke in das Bauwerk. Das Herabsteigen in die Gruft war hier besonders interessant.

weiterlesen »

Erster Resilienztag am OG

In der ersten Schulwoche fand erstmal ein Resilienztag statt, der vom OG-Beratungsteam geplant und durchgeführt wurde. Der Begriff ‚Resilienz‘ steht für mentale Widerstandskraft und das Ziel des Tages bestand darin, Strategien kennenzulernen, die sich positiv auf das eigene Wohlbefinden auswirken. Nach den Herausforderungen, denen sich die Schüler*innen aufgrund der Pandemie stellen mussten, galt es auf diese Weise, positiv ins neue Schuljahr zu starten

weiterlesen »

Kasselfahrt der Q3

Nach langer pandemiebedingter Durststrecke konnte am 17. September 2021 endlich wieder eine Tagesfahrt stattfinden. Bei schönem Wetter erkundeten alle Deutschkurse der Q3 die Antikensammlung im Schloss Wilhelmshöhe sowie die Grimmwelt. Der Tag war geprägt von Sonnenschein, guter Stimmung, Märchenhaftem sowie spannenden Einblicken in das Leben und Wirken der Brüder Grimm.

weiterlesen »

Pausenkonzert des Chors

Am Donnerstag, den 30.09., gab der Chor, bestehend aus Schüler*innen der 8. bis 13. Klasse, Pausenkonzerte an der FWS und am OG. Wir bedanken uns beim Leiter des Chores Andreas Worm und allen Chormitgliedern für dieses musikalische Intermezzo. Es war sehr schön, den Chor bei bestem Herbstwetter wieder live zu erleben und macht Vorfreude auf weitere Auftritte, die hoffentlich folgen. 

weiterlesen »

3G-Regel bei Elternabenden

Sehr geehrte Eltern der Schüler*innen der E-Phase und der Q 3,
mit Schreiben vom 22. September 2021 hat uns die Entscheidung des Hessischen Kultusministeriums erreicht, wonach für Elternabende die so genannte 3G-Regel gilt, d.h. dass alle teilnehmenden Personen über einen Negativnachweis nach § 3 der Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) i.d.g.F. verfügen müssen (Impfnachweis, Genesenennachweis,
aktueller Testnachweis). […]

weiterlesen »

Digitalisierung, Gendern, Corona – Fragen an Kultusminister Dr. Alexander Lorz

Am Donnerstag, dem 16. September, nahm sich der hessische Kultusminister Dr. Alexander Lorz (CDU) 90 Minuten lang Zeit, um mit Schülerinnen und Schülern des Leistungskurses Politik & Wirtschaft am Oberstufengymnasium Eschwege ins Gespräch zu kommen. Wie kam es dazu? Das Land Hessen hat im vergangenen Jahr die „Digitale Doppelstunde mit dem Kultusminister“ ins Leben gerufen – ein Veranstaltungsformat, bei dem sich Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte aus ganz Hessen mit dem Minister per Videokonferenz zusammenschalten können.

weiterlesen »

Elternbrief zum Schuljahr 2021/22

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schulgemeinde,
sechs Wochen Sommerferien liegen hinter uns. Ich hoffe, dass Sie die Zeit zur Erholung nutzen und ein paar schöne Urlaubstage mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden verbringen konnten. Ein Großteil des vergangenen Schuljahres verlief anders als wir es uns alle gewünscht hatten. Die Corona-Pandemie hält unser Leben seit nunmehr eineinhalb Jahren weiterhin im Griff. Masken, regelmäßige Tests und Phasen des Distanzunterrichts waren in den vergangenen zwölf Monaten leider keine Ausnahme.
Umso mehr erwarten und wünschen wir uns ein neues Schuljahr, in dem wieder mehr Normalität in die Schulen einkehrt. (Auszug aus dem Elternbrief des Kultusministers)

weiterlesen »

Tipps für die E-Phase

Liebe Schüler*innen der E-Phase,

willkommen am OG! Um euch auf das kommende Schuljahr einzustimmen, haben wir einige Tipps gesammelt und wollen unser Expertenwissen nach einem Jahr OG nun an euch weitergeben🤓. 

Alle Schüler*innen unserer Klasse wurden in der letzten Woche vor den Ferien zu den folgenden Punkten befragt…

weiterlesen »

Projekt „Seelenlandschaften“

Unter diesem Titel entstanden im Musik-Kurs der Q4 im zweiten Corona-Halbjahr 20/21 eigene Songs. […]

Mit vereinten Kräften haben die Schüler ihren ganz persönlichen Weg zur Musik gefunden und sich bereiterklärt, den Song „Beautiful Trance“ den Interessierten hier zu präsentieren. Herzlichen Dank dafür!

weiterlesen »

Projekt „The Boxer“ von Simon and Garfunkel – ein Klassenarrangement

Am Welthit „The Boxer“ von Simon and Garfunkel hat der Musikkurs der E-Phase die Theorie in die Praxis umgesetzt. Der Melodie wurde ein Chorsatz hinzugefügt, das Intro mit einer Bläsergruppe erweitert, der Soloteil für zwei Flöten gesetzt. Gitarre, Klavier, Keyboard und Bass wurden den Harmonien entlang arrangiert und die Percussiongruppe, in der sich sogar musikpraktische Anfänger aktiv beteiligten, unterlegte den Song mit passenden Rhythmen.

Hier kann man das Ergebnis nun sehen und hören und von zu Hause auch kräftig mitsingen: Lai le lai! (Anke Salzburger)

weiterlesen »

Besuch von Michael Roth

Am Dienstag, den 06.07.2021, stand kurz vor Ferienbeginn noch ein besonderes Ereignis für den Tutorenkurs von Frau Oehl aus der E-Phase an. Einer der bekanntesten Gesichter der Politik im Werra-Meißner-Kreis Michael Roth ist der Einladung gefolgt und hat dem Politik- und Wirtschaftskurs von Frau Peters und Frau Nolte einen Besuch abgestattet.

weiterlesen »

Podcasts im Religionsunterricht

Die Schülerinnen und Schüler eines Religionskurses der Einführungsphase erhielten die Aufgabe, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, ob man sich über Religion lustig machen darf. Wie weit darf Satire gehen? Gibt es Grenzen der Meinungsfreiheit?

Das Ergebnis ihrer Auseinandersetzung hielten die Jugendlichen in verschiedenen Podcasts fest. Hört doch mal hinein!

weiterlesen »

#Ehemalige berichten – Interview zum Studiengang Psychologie

Was hat Sie dazu bewegt, Psychologie zu studieren? Mit welchen Themen befasst man sich? Wie funktioniert der Distanzunterricht an der Uni? …

Diese und weitere Fragen der Schüler*innen der E3 (Tut. Kapinus) beantwortete unsere ehemalige Schülerin Antonia Brill, Abitur 2016, die im zweiten Master-Semester Psychologie studiert, in einer virtuellen Präsentation.

weiterlesen »

„Demokratie, Klimaschutz und Gerechtigkeit“

Das sind die Schlagwörter, mit denen Felix Martin, auf Nachfrage der Schüler*innen, seine drei wichtigsten Anliegen umschreiben würde.

Diesen und vielen weiteren Fragen stellte sich der jugendpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis ´90/Die Grünen dem Leistungskurs der Q2 im Fach „Politik & Wirtschaft“ in einer digitalen Diskussionsrunde.

weiterlesen »

Kunstausstellung der Q2 im Foyer des OG – Fünf Fragen an Kunstlehrerin Elke Rittenbach

“Das Besondere und Beeindruckende war für mich als Kunstlehrerin zu beobachten, dass die Schüler der Q2 bewusst den Schritt in die Abstraktion an der Grenze von abstrahiert zu abstrakt geschafft haben und dabei einzigartige Kunstwerke entstanden sind, die so individuell sind wie jeder Einzelne von ihnen, obwohl der Ausgangspunkt für alle der Gleiche war.”

weiterlesen »

Willkommen am OG!

Wir freuen uns sehr, Pascal Schlanstedt als neuen Lehrer im Vorbereitungsdienst in unserem Kollegium begrüßen zu dürfen! Er unterrichtet die Fächer Deutsch und Geschichte und stellt sich in folgendem Beitrag kurz vor.

weiterlesen »

Schwierige Bedingungen beim Erwerb von Sprachzertifikaten erfolgreich gemeistert

Eigentlich nehmen besonders motivierte und begabte Schülerinnen und Schüler in jedem Jahr an externen Sprachprüfungen teil, mit denen sie sich vertiefte Kenntnisse entsprechend den europaweit geltenden Kompetenzstufen bestätigen lassen können. Eigentlich! Doch im Corona-Jahr war alles anders. Aufgrund der Schulschließung war es schwierig, die Schülerinnen und Schüler auf die DELF-Prüfungen vorzubereiten, berichtete Claudia Fiedler. […] Die gute Nachricht: Alle neun vom OG angemeldeten Schülerinnen und Schüler haben ihre DELF-Prüfung mit guten Ergebnissen (Niveau B1 und B2) bestanden!

weiterlesen »
Scroll to Top

OG Eschwege