„Demokratie, Klimaschutz und Gerechtigkeit“

Das sind die Schlagwörter, mit denen Felix Martin, auf Nachfrage der Schüler*innen, seine drei wichtigsten Anliegen umschreiben würde.

Diesen und vielen weiteren Fragen stellte sich der jugendpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis ´90/Die Grünen dem Leistungskurs der Q2 im Fach „Politik & Wirtschaft“ in einer digitalen Diskussionsrunde.

weiterlesen »

Kunstausstellung der Q2 im Foyer des OG – Fünf Fragen an Kunstlehrerin Elke Rittenbach

“Das Besondere und Beeindruckende war für mich als Kunstlehrerin zu beobachten, dass die Schüler der Q2 bewusst den Schritt in die Abstraktion an der Grenze von abstrahiert zu abstrakt geschafft haben und dabei einzigartige Kunstwerke entstanden sind, die so individuell sind wie jeder Einzelne von ihnen, obwohl der Ausgangspunkt für alle der Gleiche war.”

weiterlesen »

Impfungen für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren vor den Sommerferien

Das Impfen der älteren Schülerinnen und Schüler ist ein wichtiges Puzzlestück für einen sicheren Schulbetrieb und die Rückkehr zu einem Schulalltag, wie wir ihn vor Corona kannten. Die Hessische Landesregierung möchte deshalb noch vor den Sommerferien damit beginnen, Schülerinnen und Schülern ab dem 12. Lebensjahr ein Impfangebot zu unterbreiten, damit diese im Idealfall bis zum Start des neuen Schuljahres mindestens einmal geimpft sind.

weiterlesen »

Willkommen am OG!

Wir freuen uns sehr, Pascal Schlanstedt als neuen Lehrer im Vorbereitungsdienst in unserem Kollegium begrüßen zu dürfen! Er unterrichtet die Fächer Deutsch und Geschichte und stellt sich in folgendem Beitrag kurz vor.

weiterlesen »

Schwierige Bedingungen beim Erwerb von Sprachzertifikaten erfolgreich gemeistert

Eigentlich nehmen besonders motivierte und begabte Schülerinnen und Schüler in jedem Jahr an externen Sprachprüfungen teil, mit denen sie sich vertiefte Kenntnisse entsprechend den europaweit geltenden Kompetenzstufen bestätigen lassen können. Eigentlich! Doch im Corona-Jahr war alles anders. Aufgrund der Schulschließung war es schwierig, die Schülerinnen und Schüler auf die DELF-Prüfungen vorzubereiten, berichtete Claudia Fiedler. […] Die gute Nachricht: Alle neun vom OG angemeldeten Schülerinnen und Schüler haben ihre DELF-Prüfung mit guten Ergebnissen (Niveau B1 und B2) bestanden!

weiterlesen »

14,5 Wochen Distanzunterricht

Die Schüler*innen der E-Phase befinden sich seit dem 17. Dezember 2020 im Distanzunterricht und meistern damit seit 14,5 Wochen Videokonferenzen, Online-Projekte und Abgabefristen von zu Hause aus. Morgen beginnt für die E-Phasen der Unterricht im Wechselmodell. Im folgenden Interview schildern zwei Schüler ihre Erfahrungen und beschreiben ihren Alltag im Distanzunterricht.

weiterlesen »

„Journalismus macht Schule“: 1. SCHÜLERMEDIENTAG in Hessen bietet Austausch mit Medienprofis

350 Schülerinnen und Schüler sind heute dabei, wenn der 1. SCHÜLERMEDIENTAG in Hessen stattfindet. Von über 60 Schülergruppen aus ganz Hessen wurden 16 Schülergruppen für die Teilnahme ausgewählt.

Auch das OG konnte sich Plätze in einem der begehrten Angebote sichern: Im Workshop/Werkstattgespräch „Wie hat sich der Journalismus durch das Internet verändert?“ lernen die Schülerinnen und Schülern von Medienprofis der F.A.Z., welchen Herausforderungen ihnen in der Medienbranche täglich begegnen und wie Medien professionell einzusetzen sind.

weiterlesen »

#Abschlusschallenge der Sparkasse Werra-Meißner – Das Voting ergab einen klaren Erfolg für das OG-Abgänger-T-Shirt!

Der Abschlussjahrgang des OG berichtet: „Ziel war, es, ein gut aussehendes, handgelettertes Shirt zu designen. Jedes Wort unseres Abgangsmottos wurde anders gestaltet und ist damit so individuell wie jeder von uns!“ Das überzeugte auch andere, die als registrierte Nutzer der „#Abschlusschallenge“ ihre Stimme für die eingereichten Entwürfe abgeben konnten.

weiterlesen »

Mottowoche der Abiturienten

Kurz vor dem Ende ihrer 13jährigen Schulzeit gaben die Abiturientinnen und Abiturienten noch einmal alles: In den schrillen und lustigen Outfits, in denen sie in der traditionellen „Mottowoche“ am OG zu sehen waren, war manch einer kaum wiederzuerkennen. Die Themen, die sich die Absolventen für jeden Unterrichtstag ihrer letzten Schulwoche gewählt hatten, waren „Zeitreise“, „Reich und Schön“, „Kindheitshelden“, „Lehrer-Parodie“ und „Erster Schultag“.

weiterlesen »

Durchführung von Antigen-Selbsttests in Schulen

Nach den Osterferien haben alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrkräfte und alle weiteren an der Schule tätigen Personen die Möglichkeit, sich zweimal in der Woche anlasslos selbst auf das Coronavirus zu testen. Die Teilnahme an den Tests ist kostenfrei und freiwillig. In diesem Beitrag finden Sie weitere Informationen zur Durchführung der Antigen-Selbsttests, zum Ablauf der Selbsttests sowie die im Vorfeld auszufüllende Einwilligung- und Datenschutzerklärung.

weiterlesen »

OG-Schüler*innen wieder erfolgreich

Im Februar 2021 haben wieder 13 Schüler*innen der Einführungsphase am Mathematik-Wettbewerb teilgenommen. Dieser Wettbewerb wird vom Zentrum für Mathematik ausgerichtet und in ganz Hessen durchgeführt.

weiterlesen »

Weitere Öffnung der Schulen wird aufgrund der Infektionslage verschoben

Der geplante nächste Schritt zur Öffnung der Schulen wird im Werra-Meißner-Kreis nicht vollzogen.
Der Krisenstab des Kreises hat in enger Abstimmung mit dem Staatlichen Schulamt beschlossen, dass in den letzten beiden Wochen vor den Osterferien keine weitere Öffnung der Schulen stattfindet. Weitere Informationen finden Sie in der Presseerklärung des Kreises und im Elternbrief des Kultusministers.

weiterlesen »

Georg Hofmann nach 21 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet

Zum 31. Januar 2021 ist Georg Hofmann (65), Oberstudienrat für die Fächer Geschichte/Politik und Wirtschaft am Oberstufengymnasium in den Ruhestand verabschiedet worden. Während einer kleinen Feierstunde würdigten viele Kolleginnen und Kollegen seine über zwanzigjährige pädagogische Tätigkeit am Oberstufengymnasium und an der Friedrich-Wilhelm-Schule.

weiterlesen »

Neues Musikvideo des Chors!

Das neue Video des Chores der Eschweger Gymnasien kann seit gestern auf YouTube angesehen werden: “Wir Schüler des Chores der Eschweger Gymnasien haben uns für den Song “Eleanor Rigby” von den Beatles entschieden. Wir finden, dass er sehr gut in die aktuelle Zeit passt.”

weiterlesen »

Sportunterricht im Klassenraum

Wenn die Sporthalle innerhalb kürzester Zeit zum Impfzentrum wird, das international Beachtung findet, gilt es kreative Lösungen zu finden, damit der Sportunterricht weiterhin stattfinden kann. Das ist unseren Sportkollegen zum Glück sehr gut gelungen.

weiterlesen »

Die Bedeutung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse

“Bist du schon dabei, zu überlegen, wie man möglichst viele Naturwissenschaften im Abitur abwählen kann?” Wenn es nach Lukas Münkel (Abitur 2020) geht, sollte man davon unbedingt absehen. Seine Begeisterung für die Fächer Biologie und Chemie erläutert Lukas, der Biochemie in Göttingen studiert, im aktuellen Beitrag “Ehemalige berichten”.

weiterlesen »

„Wir wollen zeigen, wie wir hier am OG lernen und arbeiten“

Schüler des Oberstufengymnasiums drehen Film über ihren Unterrichtsalltag

Ihren Unterrichtsalltag am Oberstufengymnasium haben Schüler des 11. Jahrgangs gefilmt und wollen so interessierte Zehntklässler und deren Eltern über die Schwerpunkte und die zusätzlichen Angebote der Schule informieren.

weiterlesen »

Glückwunsch zum Examen!

Herr Rudolph hat die Zweite Staatsprüfung am Freitag, den 13.11.2020, bestanden und damit seine Lehrerausbildung erfolgreich abgeschlossen! Wir freuen uns mit ihm, dass die Prüfung wie geplant stattfinden konnte und gratulieren ganz herzlich zum bestandenen Examen!

weiterlesen »

Willkommen am OG

Wir freuen uns sehr, Laura Nolte als neue Lehrkraft im Vorbereitungsdienst in unserem Kollegium begrüßen zu dürfen!

weiterlesen »

Vom antiken Rom in die Zukunft Europas

Eine Lesung regt Lernende des Oberstufengymnasiums zum Gespräch über Europa an

„Durch mein Leben in Italien habe ich erfahren, dass man in einem anderen Land kein anderer Mensch wird, aber die eigenen Ansichten und Vorlieben erweitert, und dass ich überall auf Menschen treffe, die mit mir dieselben Grundwerte teilen“, berichtete Daniel Eichenberg bei einer eher ungewöhnlichen Geschichtsstunde in zwei Klassen des 11. Jahrgangs. Eichenberg ist Autor des Buches „Wohin mit Europa? Junge Europäer auf der Suche nach gemeinsamen Zielen“, in dem neun junge Menschen aus sieben verschiedenen Ländern über Fragen zur Zukunft Europas diskutieren.

weiterlesen »

#Ehemalige berichten – Studieren im Ausland

… beschreibt Lisa Edinger als persönliche, sprachlich-kulturelle und akademische Bereicherung. Im neuen Beitrag ‘#Ehemalige berichten’ erzählt sie von ihrem Bachelorstudium am deutsch-französisch-europäischen Campus von Sciences Po Paris in Nancy und dem anstehenden Masterstudium in Paris und Stockholm.

weiterlesen »

An die “Neuen”

Liebe zukünftige OG-Schülerinnen und Schüler,

wir können euch sagen, dass die Zeit auf dem OG gut werden wird. Auch wir hatten am Anfang Bedenken, doch mit der Zeit hat sich alles gegeben.

Das erste Halbjahr verging wie im Flug. Nach dem anfänglichen Kennenlernen der Mitschüler und Lehrer sowie der neuen Räumlichkeiten und der neu gewonnenen Selbstverantwortung haben wir uns schnell eingewöhnt.

weiterlesen »

#Ehemalige berichten – “Eigentlich wusste ich schon seit der Sek. I, dass ich einmal Lehrerin werden möchte”

“‘Und, weißt du schon, was du einmal machen willst?’ Diese Frage begleitet wohl viele junge Erwachsene während ihrer Schulzeit und besonders häufig wird sie gegen deren Ende  gestellt. Meine fast schon panische Antwort auf die Frage war lange Zeit: „Ich weiß es noch nicht.“ Aber eigentlich wusste ich schon seit der Sekundarstufe I, dass ich einmal Lehrerin werden möchte.”

Esther Junghans (Abitur 2015) studiert im 1. Mastersemester Lehramt in Göttingen mit den Fächern Deutsch und Geschichte. Sie erzählt unter anderem davon, wie sich ihr Blick auf unsere Region verändert hat.

weiterlesen »

Gemeinsam Musik machen – trotz Corona

Die Schülerinnen und Schüler des Chores der Eschweger Gymnasien und der Leiter des Chores Andreas Worm finden kreative Wege, um trotz Corona miteinander zu musizieren. Der Chor hat nun einen eigenen YouTube-Kanal!

weiterlesen »

Georg Hofmann feiert Dienstjubiläum

Auf 40 Jahre Dienstzeit und 20 Jahre Einsatz in Abiturprüfungen kann unser Kollege, Oberstudienrat Georg Hofmann, nun zurückblicken, der am 14. Mai 2020 ganz offiziell sein 40jähriges Dienstjubiläum begehen konnte. Etwas mehr als die Hälfte seiner Dienstzeit, nämlich 21 Jahre, hat er als Lehrer für die Fächer Politik und Wirtschaft sowie Geschichte am Oberstufengymnasium und an der Friedrich-Wilhelm-Schule Schülerinnen und Schüler unterrichtet und manche auch durch seinen engagierten und kompetenten Unterricht für diese Fächer begeistert.

weiterlesen »
Scroll to Top