Unsere Schule bietet ein breit gefächertes Bildungs- und Kursangebot und zeichnet sich durch ein offenes und kooperatives Lernklima aus. Erfahren Sie mehr über das Profilunser Leitbild und die Schwerpunkte unserer Schule.

Abitur 2024

Landrätin Nicole Rathgeber zu Gast beim mündlichen Abitur

Landrätin Nicole Rathgeber, die den Werrra-Meissner-Kreis als Schulträger repräsentierte, zeigte sich beeindruckt von der Tiefe der Analyse und dem Engagement der Schülerin: Die Prüfung, die Schulleiterin Marion Lentz, sowie die Fachlehrkräfte Melanie Salewski und Michael Schmidt abgenommen hatten, sei nicht nur ein Beweis für die hohe Qualität des wissenschaftspropädeutischen Arbeitens am Oberstufengymnasium Eschwege, sondern auch für das kritische Denken und die historische Bewusstheit der Jugend, so Nicole Rathgeber. Besonders spannend war für sie auch, mit dem Besuch am Oberstufengymnasium an ihre alte Schule zurückzukehren. Hier hatte sie im Jahr 2003 selbst ihr Abitur abgelegt – übrigens mit Melanie Salewski als Mitabiturientin und Marion Lentz als Prüferin im Fach Politik.

Weiterlesen »
Kunst

Neues Kunstwerk am OG

Einige haben sicherlich schon das neue Kunstwerk bewundert, das nun seit einer Woche das OG bereichert, und den Musik- und Kunstbereich auf besondere Weise miteinander verbindet. Beim Anbringen des Kunstwerkes wurde Kunstlehrerin Elke Rittenbach von Schülern der beruflichen Schulen und ihrem Lehrer Ingo Schäfer tatkräftig unterstützt. Die jungen Handwerker stellten die Grundplatte her und befestigten das große Werk perfekt an der Wand. Auch Herr und Frau Mensing standen mit handwerklichem Rat zur Seite. Wir bedanken uns bei den Künstlern und Handwerkern für diese Teamarbeit. 

Weiterlesen »
Englisch

Do not waste your time like …

… another idiot!

„Mal was anderes ausprobieren!“ Dies war unser Gedankengang für das Englischprojekt „Making a Difference“. Und da wir sehr musikbegeistert sind, haben wir den Entschluss gefasst, einen Song zu schreiben. Inspiriert bei Pop-Punk-Legenden wie Blink-182 und Green Day war der instrumentale Teil auch schnell geschrieben.

Weiterlesen »
OG unterwegs

Austauschfahrt unserer E-Phase in die Eschweger Partnerstadt Saint-Mandé (24.04.2024-29.04.2024)

Noch mitten in der Nacht machten wir uns mit dem Zug auf den Weg nach Frankreich. Kein Problem für uns! Voller Vorfreude stiegen wir in den Zug. Nach unserer Ankunft wurden wir von unseren Gastfamilien herzlich empfangen.

Am nächsten Tag haben wir direkt die Innenstadt von Saint-Mandé erkundet und am Unterricht an unserer Austauschschule „Saint-Michel“ teilgenommen und so individuelle Eindrücke gesammelt. …

Weiterlesen »
Abitur 2024

Viel Erfolg bei den Abi-Prüfungen!

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern viel Erfolg für die schriftlichen Abiturprüfungen, die morgen beginnen. Wie sehr Familie und Freunde mitfiebern, zeigen die vielen toll gestalteten Plakate: 

Weiterlesen »
digitale Ausstattung

Großes Auspacken am Oberstufengymnasium Eschwege

Schüler und Schülerinnen der Einführungsphase untersuchen das Grundgesetz der Mechanik mithilfe der Physik-Schülerexperimentierkästen, die kürzlich aus Mitteln des Digitalpakts* erworben werden konnten. […] Ingo Rhöse, Physik-Lehrer des Kurses, erklärt: „Die Schülerinnen und Schüler können mithilfe einer App auf ihren Tablets die Messwerte aufnehmen, die von den DigiCarts geliefert werden. Dies sind Wagen, die auf einer Metallschiene reibungsarm fahren können und mit den verschiedensten Sensoren zur Messung von Weg, Geschwindigkeit und Kraft ausgestattet sind.“

Weiterlesen »
Ehemalige berichten

Alumni-Frühstück am OG

„Was empfiehlst du: WG, eigene Wohnung oder doch lieber pendeln?“
„Studierst du oder machst du eine Ausbildung? Wieso hast du dich dafür entschieden?
„Was sollte man bei einem Dualen Studium beachten?“
Dies sind nur einige der Fragen, die etwa 25 aktuelle OG-Schüler*innen aus allen Jahrgangsstufen ehemaligen OGlern beim ersten Alumni-Frühstück gestellt haben.

Weiterlesen »
Deutsch

Ein Treffen mit Gretchen

Unsere beiden Deutschleistungskurse waren am 27. Februar und am 05. März 2024 frühmorgens auf dem Weg nach Kassel. In Kassel angekommen, machten wir uns auf den Weg in das Staatstheater, denn dort wartete das liebe Gretchen auf uns. Zumindest dachten wir das anfangs noch. Es stellte sich während der Aufführung heraus, dass alles nicht so verlief, wie wir es uns vorgestellt hatten. Der Fakt, dass wir ohne Schuhe in den Theatersaal hineintreten sollten, war uns sowieso schon suspekt.

Weiterlesen »
Geschichte

Schulveranstaltung gegen Rechtsextremismus 

Am 18. März, einem Tag, an dem in den Abschlussjahrgängen der hessischen Schulen gewöhnlich pure Euphorie herrscht, weil die letzten Stunden bis zum Ende des aktiven Unterrichts angebrochen sind, war am Oberstufengymnasium in Eschwege jedoch von alldem nichts zu spüren. Stattdessen war die Stimmung eher nachdenklich, beinahe bedrückt, denn auf den Vorschlag der Schülervertretung hin, eine „Aktuelle Stunde“ zum Thema Rechtsextremismus zu gestalten, führte die Fachschaft der Geschichts-Lehrkräfte einen Projekttag in der 13. Klasse durch, der sich mit dem Thema Rechtsextremismus beschäftigte.

Weiterlesen »
Geschichte

Gerlachstraße soll auf den Prüfstand

Neue Forschungsergebnisse werfen kritisches Licht auf die Rolle der einstigen Feuerwehrgröße
Eschwege. Die Stadt Eschwege steht möglicherweise vor einer neuen Straßennamen-Debatte: Dr. Gernot Gerlach, Enkel des für seine Verdienste um die Freiwillige Feuerwehr mit einem Straßennamen geehrten Gustav Gerlach, schlägt vor, die Gerlachstraße in Weinsteinstraße umzubenennen. Das begründete der in Kassel lebende Dekan im Ruhestand jetzt während eines Vortrags vor Abiturienten am Oberstufengymnasium Eschwege mit einem entsprechenden Plädoyer.

Weiterlesen »
OG unterwegs

PoWi-LK in Berlin

Vom 20. bis zum 22. Februar 2024 war es endlich soweit, der Leistungskurs der Q4 im Fach Politik und Wirtschaft verbrachte zum Ende der Kursphase drei Tage in Berlin, begleitet von ihrer Lehrkraft Tanja Peters und der Lehrkraft im Vorbereitungsdienst, Mark Meyer.

Weiterlesen »
Berufsorientierung

Zukunft gestalten mit „Karriere4You“

Die Berufsmesse „Karriere4You“, die am 15. Februar 2024 stattfand, bot Schülerinnen und Schülern der elften und zwölften Klassen die Gelegenheit, sich an knapp 50 Ständen über Möglichkeiten für ihre Zukunftsgestaltung zu informieren.

Weiterlesen »
digitale Lernwelten

Auf dem Machu Picchu mit der VR-Brille

Am Mittwoch vor den Weihnachtsferien hatte der fortgeschrittene Spanischkurs der Q3 die Möglichkeit, Spanischunterricht mal ganz anders, durch eine VR-Brille gestützt, zu erleben. 

In dieser Stunde durften wir uns in der Welt des Machu Picchu bewegen, aufpassen, dass wir nicht abstürzen von 2400m Höhe, auf der die Ruinenstadt der Inka liegt, und wir lernten die alten Riten und Bauweisen der Inka kennen.

Weiterlesen »

EINLADUNG zum 1. Ausbildungsforum im Werra-Meißner-Kreis

Wie soll es nach der Schule weitergehen? Welche Möglichkeiten und Perspektiven habe ich mit einer
Berufsausbildung hier vor Ort?
Diese und weitere Fragen werden beim 1. Ausbildungsforum am Dienstag, den 13.02.2024 ab 18:00 Uhr im Werratal Kultur- und Kongress Zentrum in Bad Sooden-Allendorf beantwortet.
Zu Gast sind Ausbildungsverantwortliche aus Verwaltung, Handwerk und Industrie sowie die Vertreter der Beruflichen Schulen Eschwege und Witzenhausen.

Weiterlesen »
OG unterwegs

School trip to Christmassy Kassel

Upon reaching their destination, the class headed straight to the cinema to watch the film „The Hunger Games – The Ballad of Songbirds & Snakes.“ […] The students enjoyed the movie experience not only as an entertaining diversion but also as an additional pleasure following their literary exploration in class. The visit to the Christmas market in Kassel became a shared highlight. The festively decorated stalls, Christmas music, and the pre-Christmas atmosphere contributed to the class having a great time together.

Weiterlesen »

Weihnachtsgruß unserer Schulleiterin

Liebe Schülerinnen und Schüler,
ein ereignisreiches Jahr 2023 neigt sich dem Ende. Ein schönes Schulfest haben wir im Juli gemeinsam gefeiert, viele andere besondere Erlebnisse gestalten euren Schulalltag abwechslungsreich, der aber auch durch viele Klausuren in den letzten Wochen geprägt war. […]

Herzlichen Dank für euer Engagement, eure Freundlichkeit, Wissbegierde, Zielorientiertheit, Inspirationen, Zuversicht und eure Solidarität gegenüber euren Mitschülerinnen und Mitschülern.
Allen ein gesegnetes Fest, schöne Feiertage und ein glückliches, gesundes 2024!

Weiterlesen »
Musik

Impressionen vom Weihnachtskonzert

„Funkelnde Augen, fesselnder Enthusiasmus und dankbare Erleichterung, als das Publikum in Ovationen ausbricht: Den Schülern war beim traditionsreichen Weihnachtskonzert der Eschweger Gymnasien in der Stadthalle die pure Leidenschaft anzusehen.“ (Werra-Rundschau, 14.12.2023)

Das Weihnachtskonzert der Eschweger Gymnasien fand am 14.12.2023 in der Stadthalle statt. Für viele ist das Konzert ein Pflichttermin im positivsten Sinne, um in der oft terminreichen Weihnachtszeit ein paar Stunden vollkommen zu genießen und sich von der Begeisterung der Mitwirkenden anstecken zu lassen. 

Weiterlesen »
Rechtskunde

Rechtskunde-Exkursion in die JVA Kassel 

Verschlafene Gesichter am Eschweger Bahnhof und trotzdem herrscht eine gespannte, aber auch interessierte Aufregung. Auf dem Weg zur Justizvollzugsanstalt Kassel II versucht sich jeder vorzustellen, wie es wohl wird. Der äußere Anblick des Gebäudes passt zur allgemeinen Vorstellung; älteres, tristes Backsteingebäude unter einem grauen wolkenverhangenen Himmel.

Weiterlesen »
Deutsch

„Und ich war da“ – Lesung des Schriftstellers Dr. Martin Beyer

Am 9. November 2023 stellte der Autor und Literaturvermittler Dr. Martin Beyer seinen Roman „Und ich war da“ (Ullstein, Berlin 2019) in einer Lesung vor. In diesem Roman lernen wir den Protagonisten August Unterseher und seine Lebensgeschichte kennen: Unterseher wuchs während der NS-Zeit auf und erzählt rückblickend von entscheidenden Momenten in seinem Leben, die seinen Lebensweg und die Entwicklung seiner Persönlichkeit nachhaltig beeinflussten.

Weiterlesen »
Kulturelle Bildung

Die Epoche der Romantik mit allen Sinnen erleben 

Am 8.11.2023 fuhr die Q1 in Begleitung ihrer Deutschlehrerinnen Frau Kapinus, Frau Gatzemeier und Frau Meyfarth auf eine Exkursion nach Frankfurt. Im Rahmen des Themas „Romantik“ und der behandelten Lektüre „Der Sandmann“ (E.T.A. Hoffmann) besuchte der Jahrgang sowohl eine Inszenierung des gelesenen Werks im Kulturhaus Frankfurt als auch das neu eröffnete Deutsche Romantik-Museum.

Weiterlesen »
Abitur 2024

Abschlussfahrt der Q3 nach Prag

Der diesjährige Abschlussjahrgang hat sich bei der vorherigen Abstimmung dazu entschieden, im Zeitraum vom 15. Oktober bis zum 19. Oktober, letztendlich nach Prag zu fahren. Am ersten Morgen versammelten wir uns am Treffpunkt, dem Bussteig am OG, um eine aufregende Abschlussfahrt zu beginnen. Die goldene Stadt, geprägt von ihrer reichen Geschichte und atemberaubenden Architektur, erwartete uns.

Weiterlesen »

Tag der offenen Tür am OG:  Info-Markt und Beratungen

Am Freitag, dem 24.11.2023, lädt das Oberstufengymnasium am Eschweger Südring zu einem Info-Markt ein, um Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen einen umfassenden Einblick in die Bildungsmöglichkeiten des Oberstufengymnasiums zu ermöglichen. Das OG öffnet seine Türen in der Zeit von 15:00 bis 17:30 Uhr.

Weiterlesen »

Kontakt

OG Eschwege