Einladung zum Elternabend am 28.9.

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase, 

 

auch wenn erst eine Schulwoche am Oberstufengymnasium im neuen Schuljahr vergangen ist, haben Ihre Kinder bereits viele Eindrücke sammeln können. Neue Lehrkräfte, neue Räumlichkeiten, eventuell neue Fächer, ein Wandertag am letzten Dienstag mit der Tutorengruppe und eine Exkursion zur documenta mit der gesamten Schulgemeinde am vergangenen Mittwoch haben bestimmt Anlass zu Berichten gegeben.

 

Wir haben den Eindruck, dass unsere „Neuen“ hier oben gut gestartet sind, sich wohlfühlen und sich gut in unsere Schulgemeinde einleben werden. Wir hoffen zudem, dass sie künftig auch außerhalb des Unterrichts unsere Schule mit ihren Talenten und Begabungen bereichern werden. Wir – die Lehrkräfte – werden uns bemühen, Ihre Tochter bzw. Ihren Sohn gut durch die gymnasiale Oberstufe zu begleiten und möglichst gut auf die Abiturprüfungen vorzubereiten.

 

Das kooperative Miteinander aller am Lernprozess Beteiligten ist von entscheidender Bedeutung für eine gelingende Schullaufbahn – die Eltern spielen in diesem Prozess eine wesentliche Rolle, auch wenn Sohn oder Tochter während der Schulzeit volljährig wird. Hierbei sind Transparenz und Kommunikation von großer Bedeutung. An Sie möchte ich schon hier die Bitte richten, eventuell auftretende Probleme frühzeitig anzusprechen  –  bei den Fachlehrkräften, den Tutorinnen/Tutoren und auch bei den Mitgliedern der Schulleitung.

 

Um auch Sie als Mitglieder der Schulgemeinde willkommen zu heißen und Ihnen einige Informationen zu geben, möchte ich Sie recht herzlich einladen zu unserem Elternabend am

 

Mittwoch,  28. September 2022 um 19:00 Uhr

in Raum E 28.

 

An diesem Abend findet auch die Wahl der Elternvertreter der Einführungsphase statt – siehe Tagesordnung. Ich hoffe sehr, dass Sie bereit sind, sich an dieser Wahl zu beteiligen, bietet doch die Mitarbeit im Schulelternbeirat und im höchsten schulischen Gremium, der Schulkonferenz, die beste Möglichkeit, die Interessen der Eltern wirkungsvoll zu vertreten.

 

Ich freue mich, Sie beim Elternabend begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

M. Lentz

Schulleiterin (m. d. W. d. G. b.)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

OG Eschwege