Jugend-schreibt-Projekt der FAZ – Merle Seeger veröffentlicht Reportage

Alle (drei) Jahre wieder hat das Oberstufengymnasium das Glück, am Jugend-schreibt-Projekt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung teilnehmen zu können. In einem Projektjahr lesen ungefähr 2000 Schüler die Zeitung und werten sie aus oder schreiben Reportagen zu selbstgewählten Themen. Wenn diese gut sind, haben sie eine große Chance, montags auf der Jugend-schreibt-Seite der F.A.Z. zu erscheinen. Merle Seeger aus dem Grundkurs Deutsch der Q3, unterrichtet von Frau Dr. Landau, hat es bei dem diesjährigen Projekt geschafft, ihre Reportage einer weltweiten breiten Leserschaft vorzustellen. Darin schildert sie die vielfältigen Erlebnisse des 34-jährigen Mechatronik-Ingenieurs Florian Weich auf seiner einjährigen Fahrradtour durch Südamerika. (Ausgabe vom 6. Dezember, S.26) 

(Dr. I. Landau)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

OG Eschwege