Vorweihnachtliches Sporttreiben der E-Phase

Statt Plätzchen, Lebkuchen und Co. lag der Fokus der Einführungsphase am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien auf dem Bewegungsschwerpunkt. Erstmals organisierten die Sportlehrkräfte des Obertstufengymnasiums ein Turnier für den letzten Schultag des Kalenderjahres.

Im Vorfeld des Turniers konnten sich alle Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase einer Sportart zuordnen. Hierbei stellten sich die Disziplinen „Völkerball“ und „Fußball“ umgehend als Favoriten heraus.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen begrüßten die Sportlehrkräfte alle Schülerinnen und Schüler in der Sporthalle des Oberstufengymnasiums. Insgesamt nahmen vier Mannschaften am Völkerball- sowie zwei Mannschaften am Fußballturnier teil. Nachdem die Siegerehrung vollzogen war, verabschiedeten die Sportlehrkräfte die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase in die wohlverdienten Ferien.

verfasst von Nils Rudolph

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top